French Terry Rennautos - grau ÖkoTex

Infos, Ideen & Verwendung

Auf die Plätze, fertig, los! Die coolen Rennwagen liefern sich ein spannendes Rennen und sausen rasant über die Rennstrecke. Wer wohl als Erstes von ihnen ins Ziel kommt?

French Terry ist der „kleine Bruder des Sweats“ und wird daher auch Sommersweat genannt. Er hat eine glatte Oberseite und im Gegensatz zum Sweat eine nicht aufgeraute Rückseite. Die eindeutig zu erkennenden Schlingen sind ein typisches Merkmal von French Terry. Er ist elastisch, gut zu verarbeiten und ist die perfekte Alternative, wenn einem Jersey „zu dünn“ und Sweat „zu dick“ ist.

Style Ideen: Pullover, Hoodies, Pumphosen, Freizeitmode, Sportbekleidung, Hausanzügen, Loops, Mützen

- Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.